Mittwoch, 15. Dezember 2010

Shopping-Paradies

Hey-ho,
ich hoffe euch gehts gut.
Ich bin momentan leider viel am arbeiten, deswegen melde ich mich jetzt erst wieder.
Ich war am Montag in Köln shoppen. Es war echt sehr leer für die Verhältnisse an Weihnachten, aber das lag wahrscheinlich auch daran, dass ich schon gegen 13.00 Uhr dort und es wochentags war.
Meine Augen wurden überall von überdimensionalen "Sale" Schildern angezogen und ich wusste gar nicht, wo ich zuerst hingucken sollte. Es fing alles bei H&M an. Dort hatte ich soo ein Glück, da ich einen Blazer, den ich schon lange Zeit haben wollte, aber immer zu teuer fand, 20€ billiger bekommen. Es stellte sich dann im Laufe des Tages raus , dass dies nicht mein einziger Glücksgriff sein würde...bei H&M ging es dann weiter in der Schlacht der Saleabteilung.  Dort fand ich noch zusätzlich zu meinem Blazer eine wunderschöne weiße Rosenjacke, eine schwarz weiß gemusterte Haremhose und ein schwarzweiß gestreiftes Top mit goldenen Nieten.
Der nächste lukrative Kauf fand in einem NoName Geschäft statt, wo ich wunderschöne Handschuhe entdeckte und sofort mitnahm. Bei Peek& Cloppenburg angekommen ging es weiter auf die Schnäppchenjagd und der nächste Erfolg sollte nicht lange auf sich warten lassen. In der Only Abteilung fand ich einen super süßen rosanen Rock mit Katzenmuster. Einmal anprobiert, bezahlt und in die Tüte eingepackt ging es weiter zu Pimkie. Um ganz ehrlich zu sein meide ich diesen Laden eigentlich immer, da ich die Sachen nicht sonderlich schön finde und die Qualität auch manchmal zu wünschen übrig lässt, aber an dem braunen Cape, was dort hing konnte ich nicht vorbei, da ich ja auch schon seit langem eins haben wollte. Und wie sollte es anders sein,war das Cape auch reduziert und somit 10€ billiger als zuvor :).
Nachdem die Tüte mit dem Cape enthalten neben meinen anderen vollgepackten Tüte baumelte zog es mich noch in einen weiteren NoName Laden, da ich dort schöne Fakeugg Stiefel in schwarz sah, aber das besondere daran war, dass sie mit Nieten waren.
Zu diesen Sachen kamen dann noch "Kleinigkeiten", wie eine Blattkette und ein Love Doppelring von Accessorize, ein Buch namens "Oh happy dates" und von Talli Weijl eine Herzstrumpfhose und Hasenohren (mal sehen wofür ich die benutze,aber die waren einfach zu schön :D).
Den ganzen Kaufrausch rundete dann noch ein weiterer Schatz ab, nämlich das ersehnte Boss Orange Parfüm, wofür Sienna Miller immer so tolle Werbung für macht ^^. Das Parfum gab es bei Kaufhof im Paket inklusive Body Lotion und Shower gel. Suuuper toll!!!
Ich bin wirklich sehr sehr glücklich über meine tolle Ausbeute und freue mich schon sehr darauf, die Sachen zu tragen und natürlich auch euch diese zu präsentieren.












Liebste Grüße und einen schönen Abend noch!

Kommentare:

  1. Der "LOVE"-Ring und der Kätzchenrock ist wunder,wunderschön. :)

    <33.

    AntwortenLöschen
  2. der rock und die hose sind super, wie magst du die hose kombinieren?

    AntwortenLöschen
  3. Hmm also ich denke die Hose ist leider erst etwas für den Sommer bzw. sicher auch Frühling, da es relativ dünner Stoff ist :D. Aber dann muss ich mal sehen mit was es sich kombinieren lässt,habe ein schönes passendes Top dazu.
    Aber das werde ich dann sehen....es soll mal ganz schnell wärmer werden, momentan kann man ja nur 3 Strumpfhosen übereinander tragen,damit man nicht erfriert :D.
    Ich werde dich aber mal informieren sobald ich über die Hose poste :).
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

Hier könnt ihr euer Kommentar hinterlassen. Jedoch werden Beleidigungen und Spamnachrichten direkt gelöscht. Vielen Dank!